Ein Auto, wenn man's braucht.


Warum Zuordnung zu Parkzonen?

Jedes ZebraMobil ist einer Parkzone ("Parklizenzgebiet") zugeordnet, in der es kostenfrei parken kann. Wie bei einem eigenen Auto wird jede Fahrt in dieser Parkzone begonnen und beendet. Die Stadt München bietet für Car-Sharing zwar auch ein Parkmodell an, welches die Möglichkeit zu Einwegfahrten innerhalb der Stadt bietet. Dieses Modell schränkt aber die zulässigen Parkplätze erheblich ein und zieht weitere Nachteile nach sich. Wir haben daher zusammen mit der Stadt das andere Parkmodell entwickelt, das dieselben Parkmöglichkeiten bietet wie mit einem eigenen Auto.

Daraus ergeben sich für Sie als ZebraMobil-Kunde einige Vorteile:

Wir glauben daher, dass wir mit unserer Regelung, in Zusammenarbeit mit der Stadt, die insgesamt beste Alternative zum eigenen Auto bieten.

Wollen Sie mehr Informationen? Hier finden Sie den Beschluss des Münchner Stadtrats mit allen Einzelheiten zu den Parkmodellen.

Bitte melden Sie sich an:


Ich habe mein Passwort vergessen.

author